Die 6 Besten Rabbit Vibratoren Im Test 2019

Wer maximale sexuelle Lust erleben will, kommt an den Einsatz von Sextoys nicht vorbei. Sowohl beim Solo-Einsatz als auch beim Liebesakt zu Zweit bewirkt ein Rabbit Vibrator wahre Wunder.

Mit dem Vibrator kommen Sie an unterschiedlichen Orten zum Höhepunkt. Egal ob im Schlafzimmer, im Wohnzimmer oder der Badewanne - überall sorgt das Sextoy für mehr Spaß und Abwechslung im Liebesleben.

Vor allem in Kombination mit einem Gleitgel werden Sie auf einen Rabbit Vibrator beim Liebesspiel fortan nicht mehr verzichten wollen. Feucht flutscht der Vibrator noch besser hinein, sodass Sie die sexuelle Stimulation genießen können.

Wem ein Orgasmus nicht reicht, der kommt mit einem Rabbit Vibrator zum zweifachen Orgasmus. Denn Frauen können zwei Orgasmen gleichzeitig erleben. Durch die vaginale und gleichzeitig klitorale Stimulation profitieren Sie vom doppelten Spaß und Vergnügen. Mit dem richtigen Rabbit Vibrator an Ihrer Seite stößt Ihr Liebesleben in neue Welten vor.

Da es auf dem Sextoy-Markt eine schier unermessliche Auswahl an erotischen Vibratoren und wirksamen Spielzeugen gibt, hilft Ihnen dieser Produkttest bei der Auswahl des passenden Rabbit Vibrators. Kommen auch Sie in den Genuss eines doppelten Orgasmus, den Sie alleine oder mitsamt Ihres Partners genießen können.

Inhaltsverzeichnis

Rabbit Vibratoren Testberichte

1. Der Adorime Rabbit Vibrator

Vorteile:
- Hochwertiges Design
- Hautfreundliches und hochwertiges Material
- Geruchsfrei produziert
- 100% wasserdicht
- Einfache Bedienung und Reinigung möglich
- Vielfältige Vibrationsmodi aufgrund zwei starker Motoren
- USB-Ladeanschluss

Nachteile:
- einige Vibrationsmodi zu stark

Note: 1,2

2. Der Rabbit Vibrator Vilgo

(hervorheben)

Vorteile:
- Doppelter Orgasmus durch zweifache Stimulation
- Sieben verschiedene Vibrationsmodi
- Wasserdicht
- Wieder aufladbarer Akku
- Hochwertiges medizinisches Silikon
- Einfache Reinigung möglich
- Optisch ansprechendes Design
- USB-Anschluss und diskrete Verpackung

Nachteile:
- USB-Anschluss etwas instabil
- Ausbaufähige Akku-Laufzeit

Note: 1,3

3. Der PALOQUETH Rabbit Vibrator

(hervorheben)

Vorteile:
- 9 verschiedene Vibrationsmuster und zwei leise Motoren
- Keine Risiko-Geld-zurück-Garantie
- Wasserdichte Konstruktion
- Hautfreundliches Silikon
- Geruchslos und phalatfrei
- USB-Anschluss
- Einfache Bedienung

Nachteile:
- Einige Vibrationsstufen sind zu stark

Note: 1,5

4. Der Rabbit Vibrator Stallhase von Lumunu

(hervorheben)

Vorteile:
- Ergonomische Form und angenehme Handhabung
- 10 verschiedene Vibrationsstufen
- Leise Funktion möglich
- Hautfreundliches Material - medizinisches Silikon
- Hochwertige Verpackung mitsamt Samtbeutel
- Angenehmer Geruch

Nachteile:
- Batterien entladen sich auch bei Nicht-Nutzung
- Relativ klein

Note: 1,8

5. Der Utimi Rabbit Vibrator mit Orgasmus-Modus

(hervorheben)

Vorteile:
- Hoher Benutzungskomfort durch weiches Material
- Hautfreundliche Silikon-Beschichtung
- 8 verschiedene Vibrationsstufen und 7 Puls-Modi
- Orgasmus-Modus sorgt für Orgasmus innerhalb von zehn Sekunden
- 100% wasserdicht für Benutzung im Wasser
- Mit Akku ausgestattet

Nachteile:
- Orgasmus-Modus erfüllt nicht immer das Versprochene

Note: 1,8

6. Der MEROURII Rabbit Vibrator - Perlenvibrator

(hervorheben)

Vorteile:
- 36 verschiedene Vibrationsmodi sorgen für hohe Vielfältigkeit
- Sechs verschiedene Rotationsstufen - Rotation umkehrbar
- Hautfreundliches und weiches Material
- Mit Hilfe von USB-Anschluss wieder aufladbar
- Ergonomisch konzipiert
- Wasserdichtes Material

Nachteile:
- Akku lässt relativ schnell nach
- Qualität in puncto Verarbeitung ausbaufähig

Note: 2,0

Das Wichtigste zum Thema Rabbit Vibratoren

  • Rabbit Vibratoren ermöglichen die gleichzeitige Stimulation von Klitoris und Vagina
  • Die Sextoys gibt es in unterschiedlichen Größen und Ausführungen
  • Rabbit Vibratoren sind eine Bereicherung für das Liebesleben
  • Der Name kommt von der Form, die an zwei Hasenohren erinnert

Unsere Testkriterien

Bei unserem Produkttest im Bereich Rabbit Vibratoren haben wir die besten Sextoys auf dem Markt ausgewählt und bewertet. Da die persönlichen Empfindungen und Vorlieben variieren, haben wir verschiedene allgemeine Testkriterien entwickelt, um eine fundierte Rangliste zu erstellen. Je nach Bedeutung des einzelnen Kriteriums haben wir diesen Aspekt bei unserem Produkttest gewichtet. Am Ende stehen sechs Rabbit Vibratoren, die sich ihren guten Platz in unserer Rangliste redlich verdient haben.

Doch zunächst ist es wichtig, unsere unterschiedlichen Kriterien beim Test offenzulegen, um Ihnen Ihre Auswahl und persönliche Bewertung zu erleichtern. Bei unserem Rabbit Vibrator Test waren die folgenden Aspekte für unsere Einschätzung und Rangliste entscheidend:

  • Das Material
  • Die Funktionsweise
  • Zusätzliche Funktionen
  • Verarbeitung und Qualität
  • Die Reinigung
  • Die Akkulaufzeit
  • Die Bedienung des Vibrators
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Platz 1 - der Testsieger ist der Adorime Rabbit Vibrator

UNSERE EMPFEHLUNG: Den diesjährigen Produkttest im Bereich Rabbit Vibratoren gewinnt der Adorime Rabbit Vibrator. Das Sextoy überzeugt unter anderem mit tollem Design und insbesondere hochwertiger Qualität. Aber auch die wasserdichte und geruchsfreie Konstruktion sowie vielfältige Funktionsmöglichkeiten lassen keinerlei Wünsche offen, sodass auch Sie mit diesem Spielzeug garantiert auf Ihre Kosten kommen.

Ansprechendes Design und hochwertige Qualität

Das Design des Adorime Rabbit Vibrator ist ansprechend gestaltet. Somit wird das Sextoy zu einer Bereicherung in ihrem Schlafzimmer - und das nicht nur in optischer Hinsicht. Darüber hinaus hat Adorime mit diesem Sextoy ein hochwertiges Spielzeug hergestellt. Denn sowohl Material als auch Verarbeitung genügen den höchsten Qualitätsansprüchen. Der Vibrator besteht vollkommen aus körpersicherem Silikon. Der Vibrator überzeugt somit in puncto Hygiene und Nutzungskomfort. Denn das weiche Material sorgt dafür, dass Sie sowohl mit als auch ohne Gleitgel den Rabbit Vibrator angenehm einführen können.

Wasserdicht und geruchsfrei

Darüber hinaus hat der Hersteller mit diesem Rabbit Vibrator einen wasserdichten Rabbit Vibrator geschaffen. Sie haben somit vielfältige Nutzungsmöglichkeiten und hinsichtlich der Location sind Ihnen keinerlei Grenzen gesetzt. Dank der 100% Wasserdichte können Sie mit dem Sextoy auch im Badezimmer, in der Badewanne oder der Dusche, ein ausgeprägtes sexuelles Vergnügen erleben. Zudem hebt sich das Sextoy von anderen vergleichbaren Produkten durch die Geruchsfreiheit ab. Denn während einige Sexspielzeuge unangenehmen Gummigeruch verströmen, ist dieser Rabbit Vibrator geruchsfrei. Auch in diesem Bereich setzt der Adorime Rabbit Vibrator somit neue Maßstäbe.

Vielfältige Funktionen und leiser Betrieb

Doch das Hauptmetier eines jeden Sextoys sind die konventionellen Funktionen. Denn Sie wollen mit Ihrem neuen Rabbit Vibrator Spaß haben und außergewöhnliche Orgasmen erleben. Der Rabbit Vibrator verfügt über 7 verschiedene Vibrationsmodi, sodass für jeden Bedarf und Geschmack der passende Modus dabei ist. Mit Hilfe von 2 leistungsstarken Motoren erleben Sie doppelte Orgasmen. Sie haben die Wahl der Qual zwischen schnell oder langsamen Vibrationen - je nach Ihren persönlichen Vorlieben. Dabei überschreitet der Geräuschpegel niemals die 50 Dezibel. Somit arbeitet der Motor äußerst geräuscharm, sodass sich die Nutzer ganz auf ihre Befriedigung konzentrieren können.

Einfache Handhabung und komfortable Reinigung möglich

Auch die Handhabung und Bedienung ist ein wichtiges Kriterium bei der Bewertung eines Sexspielzeugs. Dieser Rabbit Vibrator von Adorime begeistert mit einer einfachen Handhabung. Ein Knopfdruck reicht aus und schon beginnt die Vibrations des Sextoys. Doch nicht nur die Bedienung ist von Bedeutung. Denn nach dem erfolgreichen Gebrauch und Orgasmus müssen Sie Ihr Sexspielzeug reinigen. Dank des 100%igem medizinischem Silikon ist die Reinigung äußerst leicht möglich. Nutzer können das Sexspielzeug einfach mit Wasser abspülen und anschließend wiederverwenden.

Die Erfahrungen der Käufer

Zahlreiche Käufer und Nutzer zeigen sich durchweg begeistert von dem Rabbit Vibrator. Teilweise bezeichnen Käufer dieses Produkt sogar als den besten Rabbit Vibrator, den sie je benutzt haben. Vor allem das angenehme Silikon und die vielfältigen Funktionen erfreuen sich großer Beliebtheit. Auch das Design und die Verarbeitung loben einige Käufer. Einzig und allein die Stärke von einigen Vibrationsmodi wird bemängelt - dass allerdings auch nur von wenigen Nutzern. Die meisten Käufer zeigen sich vollkommen zufrieden mit diesem Sextoy und empfehlen es uneingeschränkt weiter.

Unser Fazit

Bei unserem Rabbit Vibrator Test ging kein Weg an diesem Rabbit Vibrator vorbei. Design, Material, Verarbeitung und Funktionen - all das überzeugte die Käufer des Sextoys und letztendlich auch uns. Aus diesem Grund landet der Adorime Rabbit Vibrator auf dem ersten Platz des Produkttests.

Die Vorteile

  • Hochwertiges Design
  • Hautfreundliches und hochwertiges Material
  • Geruchsfrei produziert
  • 100% Wasserdichtheit
  • Einfache Bedienung und Reinigung möglich
  • Vielfältige Vibrationsmodi aufgrund zwei starker Motoren
  • USB-Ladeanschluss

Die Nachteile

  • einige Vibrationsmodi zu star

Platz 2 - Knapp am Testsieg vorbei landet der Rabbit Vibrator Vilgo auf dem zweiten Platz

Für den Rabbit Vibrator Vilgo hat nicht viel gefehlt, um auf dem ersten Platz des Produkttests Rabbit Vibratoren zu landen. Denn die vielfältigen Funktionsmöglichkeiten, die hochwertige Qualität und viele Extras zeugen von einem hochwertigen Sextoy. Einzig und allein der etwas instabile USB-Anschluss und die ausbaufähige Akku-Laufzeit sorgen dafür, dass der Rabbit Vibrator Vilgo nur auf dem zweiten Platz des Tests landet.

Vielfältige Modi

Der Hersteller VOU by Amorelie verspricht eine doppelte Stimulation und zweifache Orgasmen. Das ist das Versprechen dieses Rabbit Vibrators. Aus diesem Grund verfügt das Sexspielzeug über sieben verschiedene Stufen, mit denen Sie die Vibration regeln können. Zwei Motoren sorgen für abwechslungsreiche Vibration, die für jeden Geschmack die passende Stufe bereithält. Dabei können Sie die beiden Motoren separat einstellen. Nutzer profitieren davon, dass je Stimulationsarm sieben verschiedene Stufen zur Verfügung stehen. Klitoris und Vagina können folglich in unterschiedlicher Stärke stimuliert werden. Dies sorgt für ein ausgeprägtes sexuelles Vergnügen.

Hochwertiges Material und einfache Reinigung

Das ganze Sexspielzeug besteht aus hochwertigem Material. VOU setzt auf medizinisches Silikon und ASB-Kunststoff, das sowohl hygienischen Anforderungen entspricht und zudem äußerst komfortabel ist. Aus dem hochwertigen Material und der tollen Verarbeitung resultiert jedoch nicht nur ein hoher Nutzungskomfort. Darüber hinaus ist die Reinigung problemlos möglich. Wasser und ggf. Seife sorgen für eine rückstandslose Reinigung nach dem Gebrauch.

Akku, USB-Anschluss, Verpackung und Wasserdicht

Verschiedene Extras runden den Rabbit Vibrator Vilgo erfolgreich ab. Zunächst einmal verfügt der Rabbit Vibrator über einen Akku. Dies bedeutet, dass die Nutzer nicht andauernd neue Batterien kaufen müssen. Vielmehr können Sie den Akku wiederaufladen. Dies ist komfortabel mit einem USB-Anschluss möglich, sodass der Akku an jedem beliebigen Ort innerhalb kürzester Zeit wieder aufgeladen werden kann. Die Ladezeit beträgt dabei 150 Minuten. Anschließend ist bei maximaler Geschwindigkeit eine Laufzeit von 40 Minuten möglich. Wenn Sie sich für dieses Modell entscheiden, wird das Sextoy in einer diskreten Verpackung geliefert. Nachbarn bekommen also nicht mit, was Sie sich ins Haus bestellt haben. Die wasserdichte Konstruktion rundet den Rabbit Vibrator erfolgreich ab. Denn Sie können ohne Probleme fortan Orgasmen im Wasser erleben.

Die Erfahrungen der Käufer

Auch die Käufer beschreiben ihre Erfahrungen als sehr positiv. Vor allem die hochwertige und edle Verarbeitung finden bei Käufern Anklang. Darüber hinaus punktet das Produkt allerdings auch in seinem Kernbereich. Denn das sexuelle Vergnügen und die Orgasmen sind ausgesprägt. Für Spaß war bei nahezu allen Käufern gesorgt. Einzig und allein den USB-Ladeanschluss beschreiben einige Käufer als instabil. Dies führt dazu, dass die Aufladung teilweise nicht möglich ist. Darüber hinaus entlädt sich der Akku auch, wenn der Rabbit Vibrator gar nicht in Gebrauch ist.

Unser Fazit

Zahlreiche Vorteile wie die vielfältigen Funktionen und die verschiedenen Extras stehen nur wenigen negativen Aspekten gegenüber. Der instabile USB-Anschluss und das Entladen bei Nicht-Gebrauch führen dazu, dass es nicht für den Testsieg reicht. Dies war allerdings denkbar knapp. Somit ist der Rabbit Vibrator Vilgo ein überaus hochwertiges Produkt, dass wir Ihnen vollumfänglich empfehlen können.

Die Vorteile

  • Doppelter Orgasmus durch zweifache Stimulation
  • Sieben verschiedene Vibrationsmodi
  • Wasserdicht
  • Wieder aufladbarer Akku
  • Hochwertiges medizinisches Silikon
  • Einfache Reinigung möglich
  • Optisch ansprechendes Design
  • USB-Anschluss und diskrete Verpackung

Die Nachteile

  • USB-Anschluss etwas instabil
  • Ausbaufähige Akku-Laufzeit

Platz 3 - auch der PALOQUETH Rabbit Vibrator landet auf dem Podest unseres Produkttests

Auch der Hersteller PALOQUETH fabriziert mit seinem Rabbit Vibrator ein hochwertiges Sextoy, das auf den vordersten Plätzen unseres Produkttests landet. Die vielfältigen Möglichkeiten und das hautfreundliche Material sorgen für einen guten dritten Platz. Lediglich für die Stärke einiger Vibrationsstufen gibt es leichte Abzüge - dennoch ist dieser Rabbit Vibrator ein hochwertiges Produkt, das hält, was es verspricht.

Vielfältige Funktionen und leiser Betrieb

Bei diesem Rabbit Vibrator profitieren Sie von neun verschiedenen Vibrationsmustern, sodass für jeden Geschmack die passende Stufe dabei ist. Mit Hilfe des Dual Motors werden Klitoris und Vagina gleichzeitig stimuliert, sodass doppelte Orgasmen möglich sind. Unzählige Möglichkeiten bieten sich für die Nutzer sowohl bei der Selbstbefriedung als auch dem Sex mit dem Partner. Darüber hinaus erfolgt der Betrieb überaus leise. Es gibt also keine störenden Geräusche, sodass sich Nutzer vollkommen dem sexuellen Vergnügen widmen können.

Hochwertiges, hautfreundliches Material und tolle Verarbeitung

Der PALOQUETH Rabbit Vibrator besteht aus hochwertigem Material. Denn PALOQUETH verwendet für die Herstellung geruch- und phalatfreies Silikon, das äußerst hautfreundlich ist. Darüber hinaus fühlt sich das Material angenehm an, sodass ein hoher Benutzungskomfort gewiss ist. Der Rabbit Vibrator ist darüber hinaus hochwertig verarbeitet, sodass keinerlei störende Ecken und Kanten das Vergnügen stören. In puncto Material und Verarbeitung schafft es das Sextoy, vollkommen zu überzeugen.

Geruchlos, wasserdicht und via USB wieder aufladbar

Doch auch weitere Extras sorgen für die gute Platzierung dieses Sexspielzeugs. Allen voran die Geruchlosigkeit, da kein störender Geruch vorhanden ist. Zudem ist das Produkt wasserdicht, sodass Sie es ohne Probleme im Bad einsetzen können. Ein weiteres nettes Plus ist der verbaute Akku. Somit können Nutzer das Spielzeug nach Gebrauch spielerisch leicht via USB aufladen.

Die Erfahrungen der Käufer

Nahezu alle Käufer schwärmen von dem Sextoy von PALOQUETH. Denn dieses sorgt dafür, dass sexuelles Vergnügen im Höchstmaß möglich ist. Vor allem die verschiedenen Funktionen sorgen für Begeisterung. Aber auch die edle Verpackung und die USB-Lademöglichkeit finden positiven Anklang. Allerdings gibt es auch einen negativen Punkt, den einige Nutzer anmerken. Denn diese bemängeln, dass einige Funktionsstufen zu stark sind. Aus diesem Grund können nicht alle Nutzer alle Funktionen gebrauchen. Dies sorgt für geringe Abzüge.

Unser Fazit

Der PALOQUETH Rabbit Vibrator ist ein bodenständiges, solides Sextoy, das in nahezu allen Bereichen überzeugt. Lediglich die Kritik von einigen Käufern, dass einige Vibrationsmuster zu heftig sind, sorgt für Abzüge. Trotz allem reicht es für einen hervorragenden dritten Platz.

Die Vorteile

  • 9 verschiedene Vibrationsmuster und zwei leiste Motoren
  • Keine Risiko-Geld-zurück-Garantie
  • Wasserdichte Konstruktion
  • Hautfreundliches Silikon
  • Geruchslos und phalatfrei
  • USB-Anschluss
  • Einfache Bedienung

Die Nachteile

  • Einige Vibrationsstufen sind zu stark

Platz 4 - Der Rabbit Vibrator Stallhase von Lumunu

Auch der Erotikhersteller Lumunu überzeugt mit einem hochwertigen Rabbit Vibrator. Das Sextoy Stallhase von Lumunu begeistert mit Ergonomie und überaus vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Das hochwertige Material und die edle Verpackung haben es geschafft, uns vollkommen zu überzeugen. Somit geht der vierte Platz unseres diesjährigen Produkttests an den Rabbit Vibrator Stallhase von Lumunu.

Ergonomie und komfortable Handhabung

Der Rabbit Vibrator Stallhase weist eine ergonomische Form auf. Dies sorgt für einen überaus hohen Nutzungskomfort. Sie werden den Rabbit Vibrator angenehm einführen können und doppelte Orgasmen in außergewöhnlichem Ausmaß erleben. Während die abgerundete Spitze des Sexspielzeugs den G-Punkt stimuliert, sorgen die zwei typischen Hasenohren für eine Stimulation der Klitoris. Die Handhabung des Rabbit Vibrator Stallhase such vergeblich Seinesgleichen. Für die komfortable Handhabung trägt auch die Bedienung bei - denn dank LED-Beleuchtung können Sie Ihren Stallhasen auch im Dunkeln spielerisch leicht bedienen.

Vielfältige Funktionen dank 10 verschiedener Vibrationsstufen

Zudem können Sie mit dem Rabbit Vibrator Stallhase experimentieren und die unzähligen Funktionen ausprobieren. Denn das Sexspielzeug verfügt über sage und schreibe 10 verschiedene Vibrationsstufen, sodass wirklich für jeden Geschmack etwas Passendes dabei ist. Nutzer können je nach Lust und Laune den passenden Rhythmus wählen - und das bei angenehmer, leiser Lautstärke.

Hautfreundliches, hochwertiges Silikon

Doch was wäre ein Sextoy ohne hochwertiges Material? Das hat sich auch Lumunu bei der Konstruktion des Rabbit Vibrators Stallhase gedacht. Denn Lumunu verwendet hochwertiges medizinisches Silikon, das mit einer äußeren zarten Schicht überzeugt. Der innere Kern besteht aus Vollsilikon, sodass auch Wasserdichte garantiert ist. Sie können den Rabbit Vibrator fortan also auch im Bad und Wasser benutzen. Es bieten sich für alle Nutzer ungeahnte Möglichkeiten.

Edle Verpackung und leiser Betrieb

Typisch für Lumunu ist die edle hochwertige Verpackung der Spielzeuge. Hierbei ist auch der Rabbit Vibrator Stallhase keine Ausnahme. Selbstverständlich bekommen Sie Ihr neues Spielzeug in hochwertiger Verpackung. Der leise Betrieb rundet das Produkt erfolgreich ab. Störende Geräusche suchen Sie vergeblich. Genießen Sie in aller Stille den Einsatz des Vibrators.

Die Erfahrungen der Käufer

Genau wie uns konnte dieser Rabbit Vibrator auch das Gros der Käufer überzeugen. Viele Nutzer erfreuen sich vor allem an der edlen Verpackung. Aber auch der Inhalt begeistert. Die einfache Handhabung und die vielfältigen Modi sorgen dafür, dass das Sextoy von den meisten Nutzern weiterempfohlen wird. Lediglich die Größe sorgt bei wenigen Käufern für Kritik. Denn in den Augen dieser Käufer ist der Rabbit Vibrator zu klein. Darüber hinaus entladen sich die Batterien auch dann, wenn der Rabbit Vibrator Stallhase nicht in Gebrauch ist.

Unser Fazit

Bei der Handhabung und der Verarbeitung gibt es keinen Verbesserungsbedarf. Wenn die Größe bei mehr Käufern für vollkommene Zufriedenheit sorgen würde und Akkus statt Batterien einen ständigen Gebrauch gewährleisten würden, hätte der Rabbit Vibrator Stallhase von Lumunu auch weiter oben landen können. So reicht es trotzdem für den vierten Platz bei unserem Test - einen guten vierten Platz.

Die Vorteile

  • Ergonomische Form und angenehme Handhabung
  • 10 verschiedene Vibrationsstufen
  • Leise Funktion möglich
  • Hautfreundliches Material – medizinisches Silikon
  • Hochwertige Verpackung mitsamt Samtbeutel
  • Angenehmer Geruch

Die Nachteile

  • Batterien entladen sich auch bei Nicht-Nutzung
  • Relativ klein

Platz 5 - Der Utimi Rabbit Vibrator mit Orgasmus-Modus

Auch der Utimi Rabbit Vibrator hat es geschafft, uns im Produkttest zu überzeugen. Das hochwertige Material und die komfortable Handhabung sorgen für eine gute Platzierung im Ranking. Darüber hinaus gibt es mit dem Orgasmus-Modus ein Plus, das bei vielen anderen Rabbit Vibratoren nicht vorhanden ist. Verschiedene Modi runden das Sextoy erfolgreich ab.

Hautfreundliches Material und hoher Benutzungskomfort

Das gesamte Produkt ist mit Silikon beschichtet. Aus diesem Grund fühlt sich der Rabbit Vibrator beim Gebrauch unfassbar weich an. Nutzer können das Sextoy ohne Probleme sanft einführen, woraus ein hoher Benutzungskomfort resultiert. Darüber hinaus ist das Material hautfreundlich. Irritationen der Haut sind nicht zu befürchten. Das Material ist zudem hundertprozentig wasserdicht, sodass Sie den Rabbit Vibrator von Utimi an vielen verschiedenen Orten einsetzen können. Doppelte Orgasmen gibt es also fortan auch im Badezimmer.

Verschiedene Vibrationsstufen

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Aus diesem Grund benötigt ein Rabbit Vibrator diverse Vibrationsstufen, sodass für jeden Geschmack die richtige Geschwindigkeit dabei ist. Beim Utimi Rabbit Vibrator können Sie zwischen 8 verschiedenen Vibrationsstufen wählen und haben zudem sieben Puls Modi zur Auswahl. Für jeden Geschmack und für jede Gelegenheit bietet das Sextoy somit den passenden Modus.

Das gewisse Etwas - der Orgasmus-Modus

Doch die vielen verschiedenen Vibrationsmodi sind nicht alles, was der Utimi Rabbit Vibrator an Abwechslung zu bieten hat. Denn es gibt zusätzlich den Orgasmus-Modus. Mit Hilfe von einer Taste können Nutzer den Modus auswählen. In diesen Fällen lautet das Versprechen von Utimi, dass Sie innerhalb von zehn Sekunden einen Orgasmus erleben.

Rabbit Vibrator mit Akku

Darüber hinaus ist in dem Sexspielzeug ein Akku verbaut. Im Gegensatz zu einigen anderen Sextoys, die mit Batterien betrieben werden, legt Utimi folglich auf Nachhaltigkeit Wert. Der Akku benötigt zudem nur eine Ladezeit von ca. 2 Stunden. Anschließend können Sie den Rabbit Vibrator eine ganze Stunde einsetzen. Die Aufladung erfolgt via USB-Anschluss. Sie können Ihr neues Spielzeug also an vielen verschiedenen Orten aufladen - ganz gleich, ob an der Steckdose oder dem PC.

Erfahrungen der Nutzer

Die meisten Nutzer sind mit dem Utimi Sexspielzeug sehr zufrieden. Sie loben vor allem die Verarbeitung und das hochwertige Material. Auch die wasserdichte Konstruktion und die Aufladung via USB sorgen für Begeisterung. Einzig und allein der Orgasmus-Modus des Rabbit Vibrators kann nicht vollkommen überzeugen. Denn die 10 Sekunden bis zum Orgasmus genügen in vielen Fällen nicht.

Unser Fazit

Der Utimi Rabbit Vibrator überzeugt uns mit seiner hochwertigen Verarbeitung, dem hochwertigen Material und den vielfältigen Funktionen. Unserer Meinung nach sollten Hersteller jedoch das halten, was sie versprechen. Dies tut Utimi beim Orgasmus-Modus nicht. Denn viele Käufer bemängeln, dass es deutlich länger als zehn Sekunden gedauert hat, bis sie zum Orgasmus gekommen sind. Aus diesem Grund bekommt der hochwertige Rabbit Vibrator ein paar Abzüge und landet letztendlich auf dem fünften Platz des Tests.

Die Vorteile

  • Hoher Benutzungskomfort durch weiches Material
  • Hautfreundliche Silikon-Beschichtung
  • 8 verschiedene Vibrationsstufen und 7 Puls-Modi
  • Orgasmus-Modus sorgt für Orgasmus-Modus innerhalb von zehn Sekunden
  • 100% wasserdicht für Benutzung im Wasser
  • Mit Akku ausgestattet

Die Nachteile

  • Orgasmus-Modus erfüllt nicht immer das Versprochene

Platz 6 geht an den MEROURII Rabbit Vibrator - Perlenvibrator

Auch der MEROURII Rabbit Vibrator - Perlenvibrator schafft es auf einen guten Platz in unserem Ranking. Denn dieser Rabbit Vibrator ist ein überaus vielfältiges Sexspielzeug, mit welchem jede Frau auf ihre Kosten kommt. Darüber hinaus rundet die ergonomische und wasserdichte Konstruktion das Produkt erfolgreich ab. Dies reicht für einen guten sechsten Platz im Rabbit Vibrator Test.

Unzählige mögliche Funktionen

Der MEROURII Rabbit Vibrator ist überaus vielfältig. Denn er bietet Ihnen sage und schreibe 36 verschiedene Vibrationsmodi. Sie können sich also sicher sein, dass Sie für jede erdenkliche Situation die passende Geschwindigkeit auswählen können. Doch das ist bei weitem nicht alles. Denn auch die Rotation lässt sich verstellen. Nutzer haben die Qual der Wahl zwischen sechs verschiedenen Rotationsstufen. Zudem können Sie die Rotation umkehren. Anschließend drehen sich die Perlen, die die Vagina stimulieren, andersherum. Dies können Nutzer frei nach ihrem Belieben modifizieren. In diesem Bereich schlägt der Rabbit Vibrator von MEROURII nahezu alle anderen Sexspielzeuge. Die vielfältigen Funktionen sind also die Grundlage für die gute Platzierung.

Hochwertiges und hautfreundliches Material

Auch das Material ist hochwertig. Der Rabbit Vibrator besteht aus 100%igem medizinischen Silikon. Denn das hautfreundliche Material sorgt dafür, dass Hautirritationen nicht vorkommen. Darüber hinaus ist das Material weich, sodass Sie den Rabbit Vibrator leicht einführen können.

Ergonomische und wasserdichte Konstruktion

Der MEROURII Rabbit Vibrator ist ergonomisch konzipiert. Dies bedeutet, dass die Form des Sextoys dafür sorgt, dass die Handhabung überaus angehnem ist. Darüber hinaus erweitert die wasserdichte Konstruktion den Einsatzbereich des Rabbit Vibrators. Ob im Bad, Schlaf- oder Wohnzimmer - Sie können das Sextoy überall für mehr Spaß einsetzen.

Erfahrungen der Käufer

Selbstverständlich befinden auch dieses Sextoy unseres Produkttests die meisten Käufer für gut. Form und Farbe werden als positiv genannt. Darüber hinaus ist es vor allem die Vielfältigkeit mit den unzähligen Funktionen, die die Nutzer positiv hervorheben. Allerdings bemängeln wenige Käufer, dass der Akku ausbaufähig ist. Denn die Laufzeit variiert und der Akku entlädt sich des Öfteren von alleine. Auch die Qualität wird nicht von allen Käufern gleichermaßen gelobt. Denn einige, wenige Nutzer beschreiben, dass sich das Silikon relativ schnell abnutzt.

Unser Fazit

Auch wenn die Qualität in den Augen der Käufer und der ausbaufähige Akku für Abzüge sorgen - die vielfältigen Funktionen überragen nahzu alle anderen vergleichbaren Rabbit Vibratoren. Aus diesem Grund landet der MEROURII Rabbit Vibrator noch auf einen guten sechsten Platz in unserem Ranking.

Die Vorteile

  • 36 verschiedene Vibrationsmodi sorgen für hohe Vielfältigkeit
  • Sechs verschiedene Rotationsstufen – Rotation umkehrbar
  • Hautfreundliches und weiches Material
  • Mit Hilfe von USB-Anschluss wieder aufladbar
  • Ergonomisch konzipiert
  • Wasserdichtes Material

Die Nachteile

  • Akku lässt relativ schnell nach
  • Qualität in puncto Verarbeitung ausbaufähig

Worauf Sie beim Kauf von Rabbit Vibratoren achten müssen

Wer sich dafür entscheidet, einen neuen Rabbit Vibrator zu kaufen, der muss Einiges beachten. Denn je nach den individuellen Vorlieben unterscheidet sich das perfekte Sextoy bedeutend. Allerdings ist es wichtig, ein passendes Spielzeug zu finden, mit dem Sie außergewöhnliche lustvolle Momente erleben können. Somit sollten Sie diverse Kaufkriterien berücksichtigen, um letztendlich das perfekte Gerät zu kaufen.

Fotalia: 75406890

Das Material

Eine der wichtigsten Entscheidungen ist die Materialwahl. Denn vor dem Kauf oder spätestens beim Kauf eines Rabbit Vibrators müssen Sie sich entscheiden, aus welchem Material das Spielzeug sein soll, das Ihnen in der Zukunft doppelte Orgasmen beschert. Grundsätzlich gibt es bei einem Rabbit Vibrator vier verschiedene häufig vorkommende Materialien, die allesamt ihre Vor- und Nachteile mit sich bringen. Wie so oft entscheidet der persönliche Geschmack, welches Material für den individuellen Nutzer das Beste ist.

Rabbit Vibratoren aus Jelly (Kunststoff)

Einige Rabbit Vibratoren bestehen aus dem Kunststoff Jelly. Die Vorteile des Kunststoffs sind vor allem die Weiche des Materials. Aus diesem Grund erleben Sie beim Liebesspiel einen weichen Rabbit Vibrator, der für einen hohen Nutzungskomfort sorgt. Darüber hinaus ist der Kunststoff Jelly steril und genügt somit höchsten Anforderungen in puncto Gesundheit und Hygiene. Die Vorteile liegen somit auf der Hand - hoher Nutzungskomfort und steriles Material. Allerdings gibt es auf der anderen Seite auch Nachteile beim Kunststoff Jelly. Denn die Haltbarkeit ist nicht die Beste. Nach häufigem Gebrauch kann es dazu kommen, dass der Rabbit Vibrator porös wird.

Rabbit Vibratoren aus Latex

Darüber hinaus ist auch der Kunststoff Latex ein häufiger Bestandteil eines Rabbit Vibrators. Allerdings besteht auch bei Rabbit Vibratoren aus Latex in puncto Lebensdauer Verbesserungsfähigkeit. Denn bei Vibratoren aus Latex besteht die Gefahr, dass sie nach dem öfteren Gebrauch und einigen Reinigungen porös werden. Allerdings ist der Nutzungskomfort sehr hoch. Denn Latex fühlt sich überaus angenehm an, sodass Sie vollends auf Ihre Kosten kommen werden. Darüber hinaus ist die Reinigung von Latex problemlos möglich.

Rabbit Vibratoren aus Silikon

Eine weitere Variante für das Material eines Rabbit Vibrators ist Silikon. Silikon ist im Gegensatz zu Latex und Jelly lange haltbar und darüber hinaus noch sehr leicht zu reinigen. Der. Nutzungskomfort ist hoch - liegt allerdings leicht unter dem Niveau von Jelly und Latex. Darüber hinaus kosten Rabbit Vibratoren aus Silikon etwas mehr als vergleichbare Sextoys aus anderem Material.

Rabbit Vibratoren aus Gummi, Metall oder Vinyl

Last but not least - Gummi, Metall oder Vinyl. Darüber hinaus gibt es viele weitere Materialien, die in puncto Häufigkeit bei der Verwendung nicht mit den vorher genannten Materialien mithalten können. Das Material Gummi wurde früher häufig für Sextoys unterschiedlicher Art verwendet. Allerdings wurden häufig die Oberflächenstruktur und der Geruch kritisiert, sodass die Verwendung stark zurückging und -geht. Wer unbedingt einen Vibrator aus diesen Materialien haben möchte, sollte bei persönlicher ausgeprägter Präferenz nicht davor zurückschrecken. Allerdings haben sich mittlerweile Jelly, Latex und Silikon weitgehend durchgesetzt.

Wie Sie sehen, gibt es in puncto Material viel Auswahl und viele Aspekte, die Sie beim Kauf eines Rabbit Vibrator berücksichtigen sollten. Nichtsdestotrotz spielt der persönliche Geschmack und die eigenen Vorlieben eine starke Rolle. Sie sollten sich vor dem Kauf deutlich machen, was Sie eigentlich von dem Rabbit Vibrator erwarten. Wenn Sie dann die unterschiedlichen Vorteile und Nachteile gegenüberstellen und abwägen, werden Sie schon nach kurzer Zeit zu dem richtigen Ergebnis kommen und sich für das passende Material entscheiden.

Die Vibrationsstufen

Je nach Ihrem persönlichen Bedarf sollten Sie auf die verschiedenen Vibrationsstufen achten. Denn jeder Mensch empfindet eine unterschiedliche Vibration als angenehm. Während für den einen eine starke Vibration eher unangenehm ist, bringt diese Stufe eine andere Frau gerade zum doppelten Orgasmus. Somit ist es Ihnen selbst überlassen, wie viel Vibration Sie benötigen. Sie sollten allerdings tunlichst darauf achten, dass es unterschiedliche Stufen gibt, die Sie modifizieren können. Ein weiteres Kriterium beim Kauf ist also die Anzahl der verschiedenen Vibrationsstufen.

Die Akkulaufzeit

Achten Sie auf die Akkulaufzeit - denn nichts ist unangenehmer als ein leerer Akku während des Gebrauchs, bevor Sie zum Höhepunkt kommen. Sie wissen selber, ob Sie eher zu den Frauen gehören, die viel Zeit benötigen oder eher einen schnellen Orgasmus bevorzugen und bekommen. Die Laufzeit des Akkus ist also abhängig von Ihrem persönlichen Bedarf. Entscheiden Sie sich im Zweifel allerdings für etwas mehr Akkulaufzeit. Denn dann haben Sie die Möglichkeit, beim Liebesspiel mit Ihrem Partner oder der Selbstbefriedigung die Zeit zu genießen und den Orgasmus hinauszuzögern.

Das Budget

Sicherlich ist auch das Budget ein entscheidendes Kriterium beim Kauf eines Rabbit Vibrators. Legen Sie bereits im Voraus Ihr Budget und den finanziellen Rahmen fest, in welchem Sie sich bewegen wollen. Anschließend sollten Sie darauf achten, ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen. Versuchen Sie einen Rabbit Vibrator zu finden, der hohen Qualitätsanforderungen genügt und trotzdem in Ihrem Budget liegt. In unserem Rabbit Vibrator Produkttest gibt es verschiedene Sextoys mit unterschiedlichem Preisniveau.

Die Reinigungsmöglichkeit

Beim Kauf sollte auch die Frage der Reinigung eine signifikante Rolle spielen. Denn auch nach dem Gebrauch und Orgasmus ist der Umgang mit einem Rabbit Vibrator möglicherweise zeitaufwändig. Es gibt einige Rabbit Vibratoren, die leicht zu reinigen sind. Entscheiden Sie sich für einen solchen Vibrator, da Sie wahrscheinlich keine Lust haben, sich nach dem sexuellen Vergnügen noch lange Zeit der Reinigung zu widmen. Da eine gründliche Reinigung allerdings notwendig ist, sollten Sie beim Kauf auch diesen Aspekt in Ihre Entscheidung mit einbeziehen.

Die Bedienung des Rabbit Vibrators

Bereits vor Ihrem Kauf sollten Sie sich eine weitere Frage stellen. Genügt Ihnen die konventionelle Bedienung des Vibrators am Gerät oder wollen Sie zusätzlich eine Fernbedienung haben? Mittlerweile bieten immer mehr Hersteller auch eine Fernbedienung für ihren Rabbit Vibrator an. Sie können also den Vibrator auch aus der Ferne steuern. Mit einer Fernbedienung können Sie sich entspannt zurücklehnen und je nach Bedarf die Einstellungen verändern und die Vibration verstärken. Zudem ist es möglich, dass Ihr Gegenüber die Vibration steuert und Ihnen somit zum doppelten Orgasmus verhilft. Falls Sie auf diese Möglichkeit nicht verzichten wollen, sollten Sie bereits beim Kauf des Rabbit Vibrators darauf achten, dass dieser die Steuerung via Fernbedienung anbietet.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema Rabbit Vibrator

Was ist eigentlich ein Rabbit Vibrator?

Ein Rabbit Vibrator ist ein Sexspielzeug, mit deren Hilfe vor allem die Frau sexuell stimuliert werden kann. Der Rabbit Vibrator ist dabei ein relativ neues Sextoy, das im Gegensatz zu vielen anderen Spielzeugen erst in den 90er Jahren entwickelt wurde. Weitere Namen für diese Art von Vibrator sind Duo oder Twin Vibrator. Diese Namen zielen auf die Eigenschaft des Rabbit Vibrators ab, sowohl den vaginalen als auch klitoralen Bereich gleichzeitig zu stimulieren.

Wieso heißt der Rabbit Vibrator so?

Der Rabbit Vibrator hat seinen Namen vom Hasen bekommen. Auch wenn dies auf den ersten Blick verwundern mag, ist die Erklärung dennoch logisch. Denn die beiden Ohren des Vibrators erinnern doch relativ stark an die Form von Hasenohren. Aus diesem Grund haben die Hersteller zwecks einer besseren Vermarktung das Sexspielzeug Rabbit Vibrator getauft. Den Namen hat das Sextoy bis heute behalten.

Verwende ich den Vibrator alleine oder mit meinem Partner?

Grundsätzlich ist beides möglich. Sie können Ihren Rabbit Vibrator sowohl zum Solo-Einsatz nutzen als auch in das Liebesspiel mit Ihrem Partner einbeziehen - ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack. Der Rabbit Vibrator eignet sich dabei par excellence für die weibliche Selbstbefriedigung. Mit dem Sextoy überschreiten Sie im Bereich Masturbation neue Grenzen. Aber auch beim Liebesakt können Sie den Rabbit Vibrator für mehr Abwechslung und Spaß nutzen. Ihr Partner kann Sie zum Beispiel mit dem Vibrator stimulieren und dabei genauestens Ihren doppelten Orgasmus beobachten - eine gleichermaßen erregende Erfahrung für alle Beteiligten.

Wie viel Zeit benötige ich für den Einsatz des Rabbit Vibrators?

Eigentlich sollte diese Frage unbeantwortet stehen bleiben. Denn beim Sex oder der Selbstbefriedung sollte die Zeit kein einschränkender Faktor sein. Vielmehr sollten Sie sich alle Zeit der Welt lassen können. Nichtsdestotrotz ist vor allem bei der Selbstbefriedigung mit einem Rabbit Vibrator ein schneller, doppelter Orgasmus möglich. Allerdings sollten Sie sich, wenn möglich, deutlich mehr Zeit lassen. Denn der Rabbit Vibrator eignet sich auch für eine ausgeprägte und ausgedehnte Zeit allein oder zu zweit. Sie können den Rabbit Vibrator mitsamt der erregenden Vibration zum Beispiel über andere erogene Zonen gleiten lassen, bevor Sie sich der vaginalen Stimulation widmen. Auch Oberschenkel, Hals und Brust können zum Beispiel mit dem Vibrator sanft massiert werden. Ihrer Phantasie sind diesbezüglich keinerlei Grenzen gesetzt.

In was für Positionen kann ich den Vibrator einsetzen?

Bei der weiblichen Selbstbefriedigung haben viele Menschen Bilder vor Augen, dass die Frau breitbeinig alleine im Bett liegt. Dies ist auch bei der Masturbation mit einem Vibrator weit verbreitet und die häufigste Annahme. Selbstverständlich ist es auch möglich, dass Sie sich mit Ihrem Rabbit Vibrator im Liegen selbst befriedigen. Dies ist jedoch nicht alles. Denn es sind unzählige weitere Positionen möglich - sowohl beim Solo-Einsatz als auch dem sexuellen Vergnügen zu Zweit. Sie können den Rabbit Vibrator zum Beispiel im Sitzen ausprobieren. Auch im Stehen ist es möglich, sich mit dem Vibrator zu befriedigen. Die Doggy-Style Position oder weitere ausgefallene Positionen sind ebenfalls möglich. Seien Sie kreativ und machen Sie das, was Ihnen Spaß macht. Denn bekanntlich sind Geschmäcker verschieden.

Kann ich einen Rabbit Vibrator auch unter der Dusche oder in der Badewanne benutzen?

Wie gesagt: beim Einsatz des Rabbit Vibrators sind Ihnen keinerlei Grenzen gesetzt. Ganz gleich, an welchem Ort, in welcher Position und zu welcher Zeit - toben Sie sich aus und erleben Sie unvergessliche Orgasmen. Auch die Badewanne oder die Dusche sind grundsätzlich verlockende Orte. Allerdings steht der Einsatz an diesen Orten unter einer Bedingung. Sie sollten darauf achten, dass Sie einen Rabbit Vibrator kaufen, der wasserfest ist. Mittlerweile ist das Gros der Sextoys wassertauglich, sodass einem vielfältigen Einsatz nichts im Wege steht. Dann können Sie sich alleine oder mit Ihrem Partner ausgedehnt im Wasser vergnügen.

Brauche ich bei der Anwendung Gleitgel?

Sie brauchen kein Gleitgel, Sie können und sollten aber Gleitgel benutzen. Denn die Masturbation ist stets gefühlvoller und erregender, wenn der Bereich ausreichend nass ist. Mit einem Gleitgel können Sie den Rabbit Vibrator ausreichend feucht gestalten, sodass das anschließende Eindringen erregend und angenehm für Sie ist. Mittlerweile bieten immer mehr Hersteller auch Gele an, die zugleich wärmend oder kühlend sind und somit für eine verstärkte Stimulation sorgen. Mit diesen speziellen Gelen können Sie den doppelten Orgasmus noch einmal verstärken.

Wie sollte ich mit dem Rabbit Vibrator starten?

Aller Anfang ist schwer. Um gleichzeitig zwei Orgasmen zu erleben, sollten Sie einige Tipps und Tricks berücksichtigen. Dann bestehen gute Chancen, sämtliche Möglichkeiten zu nutzen, die Ihnen der Einsatz eines Rabbit Vibrators bietet. Bevor Sie mit dem Spaß anfangen, sollten Sie sich einmal über alle Funktionen informieren und ein wenig mit dem Sextoy herumspielen. Denn wie sagt sich so schön: Übung macht den Meister. Die meisten Rabbit Vibratoren besitzen zahlreiche Funktionen, sodass ein erster Überblick unabdinglich ist. Sie sollten mit den einzelnen Schaltern und Einstellungen so vertraut sein, dass Sie bei der Masturbation das Gerät ohne Hinsehen steuern können. Nur dann können Sie die klitorale und gleichzeitige vaginale Stimulation vollkommen genießen.

Anschließend sollten Sie darauf achten, sich auch beim Spielen an den neuen Vibrator zu gewöhnen. Zunächst können Sie mit den Ohren an den Schamlippen bzw. den Außenseiten herumspielen und die Vibration nutzen, um feucht zu werden. Anschließend sollten Sie den Rabbit Vibrator zunächst im Bereich der Schamlippen einsetzen. Testen Sie ruhig unterschiedliche Geschwindigkeiten und schauen Sie, was Ihnen gefällt. Dabei dürfen nur die beiden Ohren des Rabbits für die Stimulation der Klitoris benutzt werden. Anschließend können Sie den Schaft einführen und die gleichzeitige Stimulation von Vagina genießen. Seien Sie sich sicher - Ihr erster doppelter Orgasmus wird gerade am Anfang nicht lange auf sich warten lassen.

Welches Material ist das Beste?

Sie haben bei der Auswahl des passenden Materials sprichwörtlich die Qual der Wahl. Denn sowohl Latex, Jelly als auch Silikon haben einige Vorteile, aber auch Nachteile. Welches Material das Beste ist hängt stark vom individuellen Geschmack ab. In unserem Buyers-Guide finden Sie die verschiedenen Materialien und deren Vor- bzw. Nachteile. Ganz nach Ihrem Bedarf und Geschmack können Sie dann entscheiden, welches das für Sie perfekte Material ist. Aufgrund verschiedener Geschmäcker kann dies nämlich stark variieren.

Warum ist ein Rabbit Vibrator besser als die herkömmliche Variante?

Konventionelle Vibratoren haben gegenüber Rabbit Vibratoren einen großen Nachteil. Mit einem normalen Vibrator können Sie entweder die Klitoris oder den vaginalen Bereich stimulieren - beides gleichzeitig ist nicht möglich. Wenn Sie allerdings einen doppelten Orgasmus erleben wollen, der bei weitem die Empfindungen eines einzelnen Orgasmus übersteigt, kann dies nur mit dem Rabbit Vibrator als Sextoy gelingen. Einprägsamer, lustvoller, erotischer und einzigartig - das alles beschreibt den Rabbit Vibrator perfekt. Wer also einen doppelten, also vaginalen und klitoralen, Orgasmus erleben möchte, ist mit dem Rabbit Vibrator perfekt bedient. Ein normaler Vibrator kann dies eben nicht bieten.

Für wen eignet sich ein Rabbit Vibrator?

Ein Rabbit Vibrator eignet sich für alle Frauen, die ein intensives und einprägsames sexuelles Erlebnis wünschen. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene kommen auf ihre Kosten. Nichtsdestotrotz ist vor allem für erfahrene Frauen der Rabbit Vibrator ein Gewinn, da diese einen anderen Orgasmus erleben können. Falls Sie allerdings mit dem Einsatz von Sextoys nicht erfahren sind, können Sie einen Rabbit Vibrator trotzdem nutzen. Denn dieser bietet vielfältige Möglichkeiten und eine besonders intensive Wahrnehmung des eigenen Körpers. Somit eignet sich das Sextoy wirklich für alle Frauen, die der Masturbation oder dem Liebesakt neuen Schwung verschaffen und neue Erfahrungen sammeln wollen.

Was sind die Vorteile von einem Rabbit Vibrator?

  • Doppelter Orgasmus durch gleichzeitige Stimulation von Vagina und Klitoris
  • Eignet sich für Masturbation oder Vorspiel mit dem Partner
  • Fortgeschrittenes Sextoy mit unzähligen Möglichkeiten

Hat der Rabbit-Vibrator auch Nachteile?

  • Abhängig vom Akku
  • Eignet sich nicht für den Sex mit dem Partner – lediglich für das Vorspiel

Besucherbewertung
[Total: 1 Average: 5]